Steve der Geier

Steve der Geier-Mayer ist Boss.

Er gibt den Ton an und sagt, wo’s langgeht.

1, 2, tack! Alle folgen seinem Rhythmus.
Allen voran seine drei Spielerinnen, denen er ein unersetzlicher
Halt im Leben ist. Die behände umkreisen, charmant umsorgen und immer einen aufmunternden Spruch für ihn haben, wenn das Leben aus unerfindlichen Gründen mal doch nicht nach seinen Plänen läuft. Kennen Sie schon Priorität 1? – Es gibt immer was zu bestimmen!

Team Geier-Mayer schafft Platz für Ordnung, ohne Regeln, wo kämen wir da hin?

Nach den Sternen kann man nur greifen, wenn man einen großen Vogel hat! Steve möchte auf die große Bühne – in das Staatsballet! Oder ins Parlament! Vor Ort gibt es keinen roten Teppich? Ersatzweise repräsentiert Team Steve auch in ihrer Gosse souverän und macht die Straßenpassanten zu seinem Publikum.

Haben Sie eigene Pläne, die es durchzusetzen gilt?
– Wir machen ihr Geschäft!
Keine Sorge. Man muss nicht alles selber machen.

Und während Steve delegiert und überwacht, haben die Damen ihre liebe Not: !%Heike David, Butohperformerin und erfahrene Großpuppenfrau, Hanna Malhas, Figurenspielerin und unerschrockene Straßenimprovisateurin und Pies Gestalten, Figurenspielerin, Sängerin und Konstrukteurin von Steve.
Hinter ihnen steht Stefanie Oberhoff, Erfinderin und künstlerische Leitung des Geiers, bekannt durch interkulturelle Theaterprojekte und Stuttgarts Kult-Oma “die Gräfin”.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.