Schlagwort-Archive: Barbara und Dolores

27.06.15 live und multimedial

Foto: AHOY
Foto: AHOY

Im Rahmen des Festivals für andere Theaterformen werden die Reiterin Barbara und ihr Pony Dolores mit 3 Auszügen aus dem Themenpool der „Abnormalypse“ zu sehen sein.

Zusätzlich werden im Vor- und Umraum des Theaters mehrere Videos gezeigt.
Auf der Seite des FITZ! (<-klick) gibt es einen assoziativen Vorgeschmack in Textform.

Abnormalypse live

Diese wundervollen Bilder hat Rüdiger Schestag gemacht, Danke!

Der Sound im Video ist eine „abnormalyptische“ Version eines Popsongs, geloopt und vergleichbar mit der Livemusik im Stück (auch wenn dieser konkrete Song darin nicht vorkommt-„Radioactive“ von Imagine Dragons)

Reiter

Die abnormalyptische Reiterin Barbara galoppierte hier durch die deutsche Provinz und hinterließ eine Schneise der Verwirrung. Immerhin die Herkunft ihrer sonderbaren Ansprache ist eindeutig belegt: Barbara bedient sich der Worte des „Owl Tree Watcher“, welchen Tobias O. Meißner 1997 in seinem Buch „Starfish Rules“ zitierte.

…endlich!

Nun steht es also fest:

Barbara wird diesen Mittwoch um 19:30 Uhr auf dem Schloßplatz Stuttgart ankommen.
Gegenüber der Buchhandlung Wittwer wird sie auftreten.

Schaulustige sollten sich warm anziehen,

denn es ist kalt draußen.
Möglicherweise möchten Sie auch ihre Thermoskanne mit wärmendem Getränk dabei haben? Das Cafe Cubus gegenüber darf leider nicht an Laufkundschaft verkaufen und musste es daher ablehnen, sich mit uns zu verbünden.

Viele Grüße bis zum baldigen Wiedersehen!